Jetzt informieren!
01 | 229 72 45

Wingwave Coach Ausbildung

wingwave Wienwingwave® Coach Ausbildung

Download Info-Material

wingwave wien

Spitzenleistungen erzielen 

Blockaden lösen

Erfolge bewegen

 

Wingwave® Coach Ausbildung

Was beinhaltet die wingwave® Coach Ausbildung?

  • Bilaterale Hemisphärenstimulation
    Durch Stimulation wird ein optimales Zusammenarbeiten der beiden Gehirnhälften gefördert. "Wache" REM-Phasen werden gewissermaßen induziert. (Rapid Eye Movement = schnelle Augenbewegungen)
  • Myostatik-Test
    Durch den Myostatik-Test lässt sich die individuelle Muskelreaktion bestimmen. Coachingrelevante Stressauslöser können so eindeutig identifiziert werden und Coachingprozesse lassen sich punktgenau planen.
  • Methoden des NLP
    Z.B. Reframing, Timeline, Imaginative Familienaufstellung und Submodalitäten

 

Kontaktieren Sie uns:

Ich interessiere mich für (per E-Mail):


Download Infomaterial

Coaching Ausbildung Wien
Personal Coach Ausbildung

Coaching Ausbildung Wien
Business Coach Ausbildung

Coaching Ausbildung Wien
Personal & Business Coach – Kombinierte Ausbildung

wingwave Ausbildung Wien
wingwave® Coach Ausbildung


Unsere Bürozeiten

Mo. – Fr.  09:00 – 13:00 Uhr
 14:00 – 18:00 Uhr

Hier finden Sie uns

Coaching Akademie Berlin | Standort Wien
Lindengasse 38 / 7
1070 Wien

01 | 229 72 45

wingwave Inhalte. Das richtige „Winken“ bewirkt wache REM-Phasen durch die bilaterale Stimulation der beiden Hemisphären.
wingwave Inhalte. Das richtige „Winken“ bewirkt wache REM-Phasen durch die bilaterale Stimulation der beiden Hemisphären.
wingwave Inhalte. Die rechts-links Bewegung der Augen bewirkt einen Veränderungsprozess in enorm hoher Geschwindigkeit.

Durch richtiges „Winken“ wird das Gehirn bilateral stimuliert, was wache REM-Phasen bewirkt.

 

Die externalen Impulse bewirken eine nachhaltige Entstressung und Balance. Das limbische System, auch Emotionsgehirn genannt, durchläuft einen schnellen Lernprozess.

 

Durch die Rechts-Links-Bewegung der Augen wird ein Veränderungsprozess in enorm hoher Geschwindigkeit bewirkt.

 

Ausbildungsinhalte

  • Die zwölf Phasen der wingwave®-Intervention
  • Bilaterale Hemisphärenstimulation
  • Das richtige „Winken“ - schnelle, geführte Augenbewegungen
  • Auditive und taktile Rechts-links-Reize
  • Myostatik-Test (Omura-Test) aus der Kinesiologie zum Bestimmen von:

    • Emotions-Kategorie
    • Zeitpunkt
    • Rahmenbedingungen eines belastenden Erlebnisses

     

  • Auflösung von Blockaden
  • Einsatz ausgewählter NLP-Formate und Metaphern
  • Biographie-Stress (Perfomance Stress Imprinting, PSI)
  • Ressourcen-Coaching
  • wingwave® zum effektiven Einsatz bei Heisshungerattacken
  • Audio-Training für den Einsatz von wingwave®- Musik

 

wingwave® Forschung

Umfangreiche Studien zur Wirkung von wingwave® wurden bisher an der Universität Hamburg und der Medizinischen Hochschule Hannover angelegt. Bildgebende Verfahren ermöglichen es, darzustellen, wie die Hemisphären des Gehirns und das limbische System in emotional geladenen und stressigen Momenten reagieren und wirken.

 

Die wingwave® Intervention

Durch die Intervention in wingwave® wird gewissermaßen eine REM-Phase im Wachzustand simuliert. Der Coach führt mit einer Hand Rechts-Links-Bewegungen vor den Augen des Klienten aus. Der Klient folgt dabei den Bewegungen mit den Augen. Dabei wird ein äußerst schneller Verarbeitungsprozess in Gang gesetzt. Stecken gebliebene Prozesse werden wieder zum Laufen gebracht und das in einer sehr hohen Geschwindigkeit, die für Veränderungsprozesse außerordentlich erstaunlich ist. Der Klient kann je nach Thema gegebenenfalls internal dramatische, jedoch gut aushaltbare, Gefühlsprozesse durchlaufen, welche in der Regel nicht länger als eine Minute andauern.

 

wingwave® Themen

Klienten berichten immer wieder, wie sich ehemalige Probleme scheinbar aufgelöst haben. Unterschiedliche Themen wie Lampenfieber, Prüfungsangst, Versagensängste, Schmerzen, Leistungsknick im Profisport, Ängste vor operativen Behandlungen, Konflikte, Authentizität, Biographiestress und Selbstsicherheit können mit der wingwave®-Methode in positive Zustände gewandelt werden. Die Anwendungsbereiche sind vielfältig und jeder ausgebildete wingwave®-Coach kann die Methode für sein jeweiliges Fachgebiet anwenden.

 

Das Nervensystem organisiert sich nach der Anwendung neu und die Regulation von Stress führt zu einer raschen Stabilisierung der inneren Balance.

 

Nach der Anwendung organisiert sich das Nervensystem neu und die Regulation von Stress führt zu einer raschen Stabilisierung der inneren Balance.

 
Die Ausbildung für Ärzte, Coaches, Heilpraktiker, NLPler, Trainer und Berater

 

Die wingwave® Coach Ausbildung ist ideal für Ärzte, Coaches, Lebens- und Sozialberater, Heilpraktiker, NLPler, Trainer und Berater.